09.05.2019 - Seniorentag
Agenda auf- / zuklappen
Sie sind hier:Aktivitäten*Hier wird geholfen*Sozo*

Sozo: Heilung, Befreiung und Wiederherstellung

„SOZO“ wird 110x im Neuen Testament verwendet, kommt aus dem Griechischen und bedeutet „erretten“, „heilen“ oder „wiederherstellen/freisetzen“.  SOZO kommt immer wieder vor, wenn Jesus Menschen begegnet, sie rettet und heilt, ob geistlich, körperlich und/oder seelisch:

  • „Denn der Menschensohn kam zu suchen und zu erretten (sozo), was verloren war.“ Lukas 19,10
  • „Da wandte sich Jesus um und sah sie und sprach: Sei getrost, meine Tochter, dein Glaube hat dir geholfen (sozo) und die Frau wurde gesund (sozo) zur selben Stunde.“ Matthäus 9,22
  • „Und die es gesehen hatten, verkündeten ihnen, wie der Besessene gesund (sozo) geworden war.“ Lukas 8,36

 

Was ist SOZO?

SOZO ist ein Dienst der inneren Heilung, Befreiung und Wiederherstellung: Heilung von Verletzungen, Befreiung von Lebenslügen und Gedankenfestungen und Wiederherstellung der Beziehung zu Gott. Es geht in einer SOZO-Sitzung stark um das Reden Gottes zur Person selbst, um Begegnung mit Jesus und das Erleben seiner Kraft. SOZO will zu mehr Freiheit führen und helfen, klarer in der göttlichen Bestimmung zu wandeln.
SOZO – Gott begegnen und mit ihm kommunizieren – soll zum Lebensstil werden. Einfache Werkzeuge wie „vergeben“ und „Lüge gegen Wahrheit tauschen“ können im Alltag angewendet werden.
Der SOZO-Dienst entstand in der Bethel Church in Kalifornien. Aus verschiedenen ausgereiften Befreiungsdiensten und viel eigener Erfahrung wurden Werkzeuge entwickelt und zusammengestellt.

 

Was erwartet dich konkret bei einem SOZO?

  • 1,5 - 2 Stunden ungeteilte Aufmerksamkeit
  • geschulte Zweierteams, die dich durch das SOZO führen
  • Unterstützung beim Hören der Stimme Gottes
  • Verständnis für schwierige Lebenssituationen
  • einen geschützten Rahmen und Diskretion

 

SOZO der BewegungPlus Thun
Für Menschen, die in der BewegungPlus Thun zuhause sind, ist SOZO kostenlos; für Aussenstehende wird ein Unkostenbeitrag von 75 Franken erhoben. Wir sehen SOZO als Ergänzung zu anderen seelsorgerlichen, psychotherapeutischen oder medizinischen Angeboten.  

 

Fragen / Anmeldung

Wer Fragen hat oder sich für ein SOZO anmelden will:

E-Mail: sozo@STOP-SPAM.bewegungplus-thun.ch
Verantwortliche: Sabine Pfister: 079 466 67 82 / Werner Kummer: 079 524 01 13

 

 

SOZO-Flyer

 

 

 

 

Die BewegungPlus Thun

... hilft Menschen, in der Liebe Gottes verwurzelt zu sein, damit sie in den Stürmen des Lebens bestehen können. 

Weiterempfehlen:

BewegungPlus Thun

Grabenstrasse 8a

3601 Thun

Telefon: 033 222 11 32

thun@STOP-SPAM.bewegungplus.ch
Mitglied der
BewegungPlus Schweiz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

News aus der Bewegung Plus

Spannendes aus dem «online»

Ausgewählte Artikel aus unserem Bewegungsmagazin» weiter

Broschüren 1- 12

Die BewegungPlus hat zu aktuellen Themen leichtleserliche Broschüren mit theologischen Analysen, Gedanken und Wegleitungen erstellt.» weiter