Wir freuen uns auf dich!

Aktuelle Informationen

Start der Gottesdienste

Wir feiern wieder jeden Sonntag um 9.00 Uhr und 10.30 Uhr öffentliche Gottesdienste. Wir haben genügend Platz und freuen uns auf dich!

Damit wir die Gottesdienste durchführen können, sind wir als BewegungPlus Thun verpflichtet, ein Schutzkonzept für alle Veranstaltungen umzusetzen. Interessierte finden das aktuelle Schutzkonzept des Freikirchenverbandes hier. Nach einigen Lockerungen im Schutzkonzept gelten für unsere Gottesdienste, neben den bekannten Hygiene- und Distanzempfehlungen, folgende Besonderheiten:

  • Gemeindegesang: Wir freuen uns, dass das gemeinsame Singen wieder erlaubt ist.
  • Stuhlreihen: Dafür haben die Stuhlreihen in unserem Saal wieder einen etwas grösseren Abstand (1,5 Meter). Weiterhin muss zwischen Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben, ein Stuhl frei bleiben.
  • Für den Besuch der Gottesdienste ist keine vorgängige Anmeldung nötig. Damit ihr in aller Ruhe eure Plätze einnehmen könnt, bitten wir euch, genug Zeit vor dem Gottesdienst einzuplanen.
  • Contact Tracing: Alle anwesenden Personen müssen erfasst werden, damit betroffene Personen nach einer allfälligen Covid-19-Ansteckung kontaktiert werden können. Die Personendaten werden sicher aufbewahrt und nach 14 Tagen gelöscht.

Danke für euer Verständnis.

Livestream-Gottesdienst

Per Livestream kannst du bei unserem vollständigen Gottesdienst um 10.30 Uhr dabei sein. Wir danken euch weiterhin für euer Verständnis, wenn die technische Umsetzung noch nicht reibungslos funktioniert. Der Livestream ist aufgrund urheberrechtlichen Gründen (Musik) und Gründen des Persönlichkeitsschutzes der beteiligten Personen nur höchstens 24 Stunden verfügbar. Die Predigt kann danach als Video nachgeschaut oder Podcast nachgehört werden.

Kindergottesdienste

Parallel zum Gottesdienst um 10.30 Uhr bieten wir für Kinder aller Altersstufen Kindergottesdienste an. Auch hier gelten zur Zeit einige besondere Massnahmen. Ausführliche Informationen dazu finden sie hier.

 

Was ist mit den Risikopersonen?

Alle Personen sind zu allen Veranstaltungen der BewegungPlus Thun willkommen: Die Einhaltung des Schutzkonzepts soll gerade auch Menschen über 65 Jahren oder Menschen mit Nebenerkranken schützen und ihnen die Teilnahme am gemeinschaftlichen Leben ermöglichen. Wenn jemand aber zum Selbstschutz oder zum Schutz nahestehender Menschen (noch) nicht an grösseren Veranstaltungen teilnehmen will oder auch nicht mitarbeiten möchte, haben wir vollstes Verständnis. Wer weiterhin zuhause bleibt, kann dank der im Internet aufgeschalteten vollständigen Gottesdienste doch wenigstens digital mit der Gemeindefamilie verbunden bleiben.

Jugend

Alle Infos zu unserem aktuellen Sommer-Programm findest du auf unserem Instagram-Kanal.

Planst du deinen ersten Besuch?

Wir möchten deinen ersten Besuch in der BewegungPlus so angenehm wie möglich gestalten. Im Eingangsbereich und vor dem Saal siehst du unsere Mitarbeitenden am Welcome Point. Gerne beantworten sie deine Fragen. Wir freuen uns auf dich!

Fragen, Anliegen und mehr?